Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Smartboardnutzung in Grund- und Förderschulen

Thema Smartboardnutzung in Grund- und Förderschulen freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Sie lernen, wie man mit interaktiven Tafeln der Marke Smartboard umgeht, wie man mit ihm Tafelbilder erstellt, Bilder, Videos und interaktive Übungen einbindet. Ein hoher Anteil an praktischen Übungsphasen soll sicherstellen, dass das Wissen nicht nur aufgenommen wird, sondern auch praktisch angewendet werden kann. Anders als bei allgemeinen Einführungen werden hier speziell die Bedürfnisse der Primarstufe berücksichtigt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden lernen den Umgang mit dem Smartboard und können ihr Wissen praktisch nutzen.

Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Kurs
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Wiesbaden e.V.
Michael Elster
Hochstättenstraße 6 -10
65183 Wiesbaden
Fon: +49-611-1665841 
Fax: +49-611-313929 
E-Mail: fortbildung@mdz-wi.de
Hinweis(e) Die Fortbildung erstreckt sich über zwei Nachmittage; Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden statt.
Dozentinnen/Dozenten Stefan Winkelmann (Brückenschule Wiesbaden)
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 17.01.2018 14:00 bis 24.01.2018 17:00
Kosten 0.00€
Ort Medienzentrum Wiesbaden
Veranstaltungsnummer 0158167811
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0158167811) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.