Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Mobiles Lernen mit IPads in Grund-und Förderschule II: Lerninhalte üben, erstellen und präsentieren am Bsp. ausgewählter Apps

Thema Mobiles Lernen mit IPads in Grund-und Förderschule II: Lerninhalte üben, erstellen und präsentieren am Bsp. ausgewählter Apps freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die Planung und Strukturierung von Lernsituationen mit dem iPad im Grundschulunterricht. Es werden Edu-Apps vorgestellt, die vielfältig für Projekte in Fächern oder offenen Unterrichtssituationen einsetzbar sind. Sie werden gemeinsam erprobt. Es wird außerdem zur Umsetzung der Medienkompetenzraster und des Medienbildungsplans 2.0 beraten.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die unterrichtsrelevanten Apps kennen und die ersten methodischen Einsatzmöglichkeiten formulieren

Medienbildungskompetenzen Mediennutzung
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Rheingau-Taunus
Jacek Cieslikiewicz
Dr.-Schramm-Str. 2
65366 Geisenheim
Fon: 06722 409630 
Fax:  
E-Mail: info@medienzentrum-rheingau-taunus.de
Hinweis(e) Schwerpunkt: Lernsituationen mit dem IPad gestaltenDiese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden statt.
Leitung Jacek Cieslikiewicz
Dozentinnen/Dozenten Rebecca Jäger
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 24.01.2019 15:00 bis 18:00
Kosten 0,00€
Ort Medienzentrum, Dr.-Schramm-Str. 2, 65366 Geisenheim
Veranstaltungsnummer 0189341903
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189341903) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.