Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Authentisch handeln in der SchuleUnterthema: Spiritualität im Schulalltag

Thema Authentisch handeln in der SchuleUnterthema: Spiritualität im Schulalltag freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Ganz gleich, ob Sie eine Schulklasse leiten, ein Team oder eine ganze Schule: Management, Führung und Spiritualität gehören zusammenDie Teilnehmenden lernen in diesem Seminar die eigenen geistig-spirituellen Werte bewusst wahrzunehmen und diese in den Schulalltag zu integrieren.Sie erleben, wie intuitives Wissens dazu beitragen kann, Ihre Management- und Leitungssaufgaben erfolgreich und sicher zu erfüllen.Sie erfahren und entwickeln Vertrauen in die eigene innere spirituelle Führung. Intuitives Wissen trägt zudem dazu bei, die Zukunft mutiger und selbstbestimmter zu gestalten. Lassen Sie sich überraschen, wie Sie Ihre eigene Intuition weiter unterstützen können, um authentisch und visionär zu führen.Reflektieren sie praktische Situationen im Schulalltag und erproben Sie pragmatische Werkzeuge aus dem Gestalt- und Kommunikations-Werkzeugkasten.Folgende Themen bilden Schwerpunkte:• Innere Führung und Intuition• Spiritualität und Management• Wahrnehmung eigener Werte und Erkennen eigener Visionen• Keine Angst vor Veränderungen, Zukunft lebendig gestalten• Praktische Werkzeuge zur Selbst- und Mitarbeiterführung

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Eigene Werte wahrnehmen und zu Visionen konktretisieren- Visionen in den Schulalltag integrieren. - Intuitives Wissens für Management- und Leitungssaufgaben erfolgreich nutzen- Reflektion praktischer Situationen im Schulalltag - Erproben pragmatischer Werkzeuge aus dem Gestalt- und Kommunikations- Werkzeugkasten.

Themenbereich Berufsrolle und Berufsverständnis der Lehrkräfte, Supervision, Kooperation im Kollegium
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen, Schulpsychologen/innen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
Rech, Bjoern

Bergstraße 10
35580 Wetzlar
Fon: 06441 2046098 
Fax:  
E-Mail: mail@intheco.de
Hinweis(e) Beitrag beinhaltet Übernachtung und Verpflegung
Leitung Björn Rech
Dauer in Halbtagen 4
Zeitraum 20.03.2019 09:00 bis 21.03.2019 17:00
Kosten 130,00€
Ort Pädagogisches Zentrum
Veranstaltungsnummer 0189495001
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189495001) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.