Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Berufliche Schule in Hessen – alles Neuland? Sich als (Berufs)Einsteiger im Hessischen Schulrecht zurechtfinden

Thema Berufliche Schule in Hessen – alles Neuland? Sich als (Berufs)Einsteiger im Hessischen Schulrecht zurechtfinden freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Lehrer und Lehrerinnen, die, aus anderen Bundesländern kommend, den Schuldienst in Hessen antreten. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen im Online-Format die schulrechtlichen Besonderheiten des Bundeslandes Hessen, indem sie Fallbeispiele schulrechtlich analysieren und mögliche Lösungsansätze aufzeigen. Außerdem bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Einblick in die Vielfalt der Beruflichen Schulformen sowie in aktuelle Schulversuche und exemplarische Lehrpläne.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

- bekommen einen Einblick in das Hessische Schulgesetz
- setzen sich mit Fallbeispielen hinsichtlich der Erfüllung der (Berufs)schulpflicht auseinander
- lernen berufsqualifizierende Bildungsgänge, z.B. Berufsschule, Berufsfachschule und Fachoberschule, kennen
- lernen aktuelle Schulversuche kennen
- lernen schulische und sozialpädagogische Unterstützungssysteme kennen, an die sie sich in ihrem Schulalltag wenden können, um sich selbst zu entlasten
- setzen sich mit schulrechtlichen Vorgaben hinsichtlich der Leistungsbewertung auseinander
- kennen Formen der Leistungsbewertung innerhalb des kompetenzorientierten und lernfeldorientierten Unterrichts
- wissen, wann das Ergreifen von Ordnungsmaßnahmen erforderlich ist

Schwerpunkte der Medienbildungskompetenz:
- Mediennutzung
- Lehrerrolle und Personalentwicklung

Medienbildungskompetenzen Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Mediennutzung
Themenbereich Berufseinstiegsphase
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Berufseinstieg
Schulform(en) Berufliche Schulen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
SSA Rheingau-Taunus-Kreis u. Wiesbaden
Jacqueline Brand, Elisabeth Seubert
Walter-Hallstein-Straße 3- 7
65197 Wiesbaden
Fon: 0611 8803-0 
Fax: 0611 8803-466 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.WIESBADEN@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Anmeldeinformation: Bitte bei Anmeldung geplante Einsatzschule benennen, wenn bereits bekannt, auch Einsatzklassen.   Ansprechpartner: Carola Dudek
Dozentinnen/Dozenten Carola Dudek
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 27.11.2020 13:30 bis 15.01.2021 17:00
Kosten 0,00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0200041701
Interne Veranstaltungsnummer 51048538

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0200041701) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.