Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Einführung in den Einsatz von iPads im Grundschulunterricht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Einführung in den Einsatz von iPads im Grundschulunterricht feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Hands on für die Teilnehmer - iPad im Wlan ausprobieren, Einstellungen und Apps verwenden lernen. Im Team (Fachgruppen) über Nutzen und Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen Unterrichtsfächern (z.B. Englisch) diskutieren, Videotools für Distanzunterricht erproben.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Ipads und eigene mobile Endgeräte mit dem Wlan verbinden, Ladestationen einsetzen können, Apps öffnen, verwenden, schließen, Unterrichtsideen für den praktischen Einsatz bekommen, Einstellungen bedienen und Zugriffszeiten festlegen lernen, Videotools für Distanzunterricht erproben.
Schwerpunkte Medienbildungskompetenz:

- Didaktik und Methodik
- Mediennutzung
- Medien und Schulentwicklung

Medienbildungskompetenzen Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Mediennutzung
Medien und Schulentwicklung
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder Deutsch, Mathematik, Sachunterricht
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
SSA Rheingau-Taunus-Kreis u. Wiesbaden
Jacqueline Brand, Elisabeth Seubert
Walter-Hallstein-Straße 3- 7
65197 Wiesbaden
Fon: 0611 8803-0 
Fax: 0611 8803-466 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.WIESBADEN@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Geschlossener Teilnehmerkreis, Kollegium der Joseph-von-Eichendorff- Schule   Ansprechpartner: Rebecca Maria Jäger
Dozentinnen/Dozenten Rebecca Maria Jäger
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 04.11.2020 14:00 bis 16:00
Kosten 0,00€
Ort Joseph-von-Eichendorff-Schule Wiesbaden, Otto-Reutter-Straße 5, 65201 Wiesbaden
Veranstaltungsnummer 0200084501
Interne Veranstaltungsnummer 51053819