Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Einsatz des iPads im Unterricht mit Hilfe digitaler Werkzeuge

Thema Einsatz des iPads im Unterricht mit Hilfe digitaler Werkzeuge freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Dieses Modul dient der Erweiterung von Modul 1 (keine Voraussetzung) und konzentriert sich auf die Einbindung von digitalen Tools in den Präsenz- und Distanzunterricht. Plattformen zur Unterrichtsorganisation, zur Präsentation und Kollaboration werden mit Hilfe des iPads vorgestellt und in nachgestellten Unterrichtssituationen praktisch erprobt.

Themenübersicht:

Didaktische Einbindung von digitalen Tools im Unterricht
Tools zur Unterrichtsorganisation
Nutzung des iPads im (Distanz-) Unterricht
Verzahnung von Online- und Präsenzunterricht
Projektorganisation & weitere kollaborative Tools zum Einsatz im (Distanz-) Unterricht

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

erweiterte Kenntnisse zur Nutzung des iPads im Unterricht

Medienbildungskompetenzen Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Mediennutzung
Themenbereich Effektive Unterrichtsorganisation und Arbeitsplanung der Lehrkräfte (z.B. Umgang mit PC und neuen Medien)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Sozialpädagogische Fachkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Wiesbaden
Michael Elster
Hochstättenstraße 6 -10
65183 Wiesbaden
Fon: +49-611-1665841 
Fax: +49-611-313929 
E-Mail: fortbildung@mdz-wi.de
Leitung Daniel Birnbaum ist Medienbeauftragter des Taunusgymnasiums Königstein
Dauer in Halbtagen 1
Abrufangebot Dieses Angebot kann von den Schulen beim Ansprechpartner abgerufen werden.
Kosten 0.00€
Ort Online-Kurs oder Präsenz-Workshop
Veranstaltungsnummer 0210151903
Interne Veranstaltungsnummer