Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Wiesbaden

Der neue Schöpfungskreis – Gottes Geschichte(n) mit den Menschen entdecken

Thema Der neue Schöpfungskreis – Gottes Geschichte(n) mit den Menschen entdecken freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Ulrich Walter, der Urheber des Schöpfungskreises wird uns an diesem Nachmittag den neuen Schöpfungskreis aus Filzmaterialien vorstellen und Tipps geben für den Einsatz im Religionsunterricht.
Der Schöpfungskreis bietet ganzheitliche Zugänge zu den Geschichten des ersten Teils der Bibel. Beim Erzählen und beim Gestalten mit den Schüler*innen entstehen nachhaltige Bilder, die Zusammenhänge deutlich machen. Vom Bekenntnis zu Gott dem Schöpfer und seinem Versprechen an Noah und alle Menschen mit dem Regenbogen, vom Segen Gottes für Abraham, Sara und alle Völker, von den Träumen des Josef, Mose und Miriam, den Gottesbildern aus Psalmen bis zu Jona und der Hoffnung der Propheten auf den König des Friedens: Hier bietet das Material des Schöpfungskreises gute inhaltliche Bausteine für den Religionsunterricht.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Kennenlernen der Materialien des neuen Schöpfungskreises
- Einsatzmöglichkeiten des Schöpfungskreises erleben

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Religion ev., Religion kath.
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Wiesbaden / Rheingau-Taunus
Anbieter/Veranstalter
Amt für katholische Religionspädagogik Wiesbaden-Rheingau-Untertaunus
Thorsten Klug
Friedrichstraße 26 -28
65185 Wiesbaden
Fon: (06 11) 1 74-112 
Fax: (0611) 174-170 
E-Mail: relpaed.wiesbaden@bistumlimburg.de
Leitung Regina Weleda, Studienleiterin, Amt f. Kath. Religionspädagogik Wiesbaden
Dozentinnen/Dozenten Ulrich Walter, Urheber des Schöpfungskreises, Pfarrer und Dozent am Pädagogischen Institut der Ev. Kirche von Westfalen
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 28.03.2022 15:00 bis 17:30
Kosten 0,00€
Ort Roncallihaus, Friedrichstr. 26-28, 65185 Wiesbaden
Veranstaltungsnummer 0210299801
Interne Veranstaltungsnummer 12

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0210299801) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.